Posts

Es werden Posts vom Juli, 2017 angezeigt.

Chevron & Flamingos

Bild
Moin Ihr Lieben,

jahhhaaaa, mich haben sie auch erwischt! Die Flamingos! Irgendwie kommt man an denen gar nicht mehr vorbei, oder?! 
Und da es einen Schnitt gibt, den ich einfach liebe, weil er wirklich IMMER eine gute Figur macht, musste es (mal wieder) eine Frau Tilda von Hedi näht werden! #hedisommer
Mit Taschen an den Seiten (jahhhaaa auch ein MUSS bei mir) und Passe hinten und selbstverständlich mit meinem heiß geliebten Mäusezähnchengummiband! (Hmpf, leider nicht zu sehen... hach....)
Durch den Sweat ist der Rock auch nicht durchsichtig und sitzt wie immer perfekt. 
Also ich mag ihn.
Alles Liebe, Sandra

**************************
Achtung, es folgt die Werbung!
Schneespuren:Stoff: Chevron Flamingos bei Alles für Selbermacher
Schnittmuster: Frau Tilda von Hedi näht
verlinkt: CreadienstagDienstagsdinge und Handmade on Tuesday

Heute mal was pinkes...

Bild
Keine Angst - das Set ist ein Geschenk und mal nicht für unseren kleinen Bengel.
Und endlich kann ich es Euch zeigen!
Das ist soooo süß und ich freue mich darauf die kleine Maus mal darin zu sehen!

Genäht habe ich einen Spielstrampler mit kurzem Bein und kleinen Täschleins. (Ich habe wieder den Strampler Wendelin von Mühküfchen als Vorlage genommen und abgeändert.) Hach.. <3

Eigentlich hatte ich den Jersey von regenbogenbuntes für mich in Kombination mit grau (ja, da gab es schon eine Fine - klick) gekauft, aber irgendwie fand ich ihn perfekt für den süßen Strampler!

Und passend da zu ein Haarband mit Leilani, einer wunderschönen Stoffblüte (die mich echt einiges an Nerven gekostet hat.) Ja, die Blüte war gar nicht so einfach, aber wenn man die Falttechnik einmal gerafft hat, dann geht es und ich finde sie wunderschön, auch wenn ich echt Angst hatte, das sie zu groß sein könnte!

So, ich hoffe Euch gefällt das süße Teilchen genauso gut wir mir!
Alles Liebe,
Sandra

++++++++++++++++++…

Zauberhafte Aquarell Blüten von Abby & Me

Bild
Huhu Ihr Lieben,

heute gibt es wieder mal etwas für mich. Juhu!
Eigentlich fühle ich mich noch nicht so, das ich vor die Kamera möchte (möchte ich eigentlich nie!). Aber bei den tollen Aquarell-Blüten von Abby and Me bei Alles für Selbermacher konnte ich einfach nicht widerstehen! <3
Hach!

Und ich wollte gerne ein Kleid, denn ich habe festgestellt, dass man mit Baby irgendwie immer selbst sehr schnell fertig sein muss! Deshalb ist ein Kleid perfekt. Reingeschlüpft und gut.

Genäht habe ich eine Fine von Evlis Needle. #wirnähenunseinefine


Eigentlich wollte ich schon immer mal eine Fine ohne Taschen nähen, weil die ja doch sehr abstehen, aber ich OHNE Taschen?! Neee, das geht gar nicht!


Und weil ich endlich mal wieder was für mich genäht habe, gehts heute zu RUMS! Wird auch Zeit, aber es ist so viel passiert dieses Jahr, das ich einfach noch gar nicht dazu kam.

Seit Februar ist der kleine Babymann da, seit Juni sind wir verheiratet und im Juli/August ziehen wir noch um! Dann reicht e…