Zauberhafte Aquarell Blüten von Abby & Me

Huhu Ihr Lieben,

heute gibt es wieder mal etwas für mich. Juhu!
Eigentlich fühle ich mich noch nicht so, das ich vor die Kamera möchte (möchte ich eigentlich nie!). Aber bei den tollen Aquarell-Blüten von Abby and Me bei Alles für Selbermacher konnte ich einfach nicht widerstehen! <3
Hach!

Und ich wollte gerne ein Kleid, denn ich habe festgestellt, dass man mit Baby irgendwie immer selbst sehr schnell fertig sein muss! Deshalb ist ein Kleid perfekt. Reingeschlüpft und gut.

Genäht habe ich eine Fine von Evlis Needle. #wirnähenunseinefine


Eigentlich wollte ich schon immer mal eine Fine ohne Taschen nähen, weil die ja doch sehr abstehen, aber ich OHNE Taschen?! Neee, das geht gar nicht!


Und weil ich endlich mal wieder was für mich genäht habe, gehts heute zu RUMS! Wird auch Zeit, aber es ist so viel passiert dieses Jahr, das ich einfach noch gar nicht dazu kam.

Seit Februar ist der kleine Babymann da, seit Juni sind wir verheiratet und im Juli/August ziehen wir noch um! Dann reicht es aber auch erstmal.

Was freue ich mich schon auf den September! Hihi, versteht mich nicht falsch, das ist alles schön und toll, aber auch ziemlich viel und anstrengend, wenn sich das ganze Leben verändert. Aber ihr kennt das sicherlich auch!

Alles Liebe,
Sandra
************************************************
Achtung, es folgt die Werbung ;) !
Schneespuren:
Stoff: Aquarell Blüten von Abby and Me bei Alles für Selbermacher
Schnittmuster: Fine von Evlis Needle 
verlinkt: RUMS

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Oh my deer - zuckersüßer Sweat von Nikiko

Zweiherz von raxn als MyHedy Rock

Formenfroh und Kuschelherbst